• Kostenlos zugeschnitten
  • Ab 3 Werktagen, ab 9,95

Verfügbare Endbearbeitungen

Lassen Sie uns Ihr Material beispielsweise mit einer Gehrungskante, einer Rundung oder einer abgeschrägten Kante fertigstellen. Auf diese Weise können Sie nahtlose Verbindungen herstellen, Ihre Ecken vertiefen oder verdicken. Auf diese Weise können Sie eine Tischplatte oder eine Fensterbank erstellen, die solide und elegant aussieht. Garantiert ein schönes Endergebnis, das selbst nur schwer zu erreichen ist!

Sind Sie neugierig auf alle Endbearbeitungen, die wir realisieren können? Sehen Sie sich nachstehend alle möglichen Endbearbeitungen an. Fragen zu Endbearbeitungen? Dann sehen Sie sich unsere Beschikbare afwerkingen an.

Gehrung

Gehrungsschnitte sorgen für schönere, versteckte Verbindungen. Bei Gehrungsschnitten wird eine rechtwinklige Verbindungsecke sauber in zwei Teile geteilt. Keine senkrecht aufeinander platzierten Platten mehr, sondern schöne Ecken. Wo Baumärkte nur „gerade“ Schnitte vornehmen, können wir diese auf Gehrung sägen. Und auch hier sägen wir auf das Zehntel eines Grades genau.

Soll das Holz auf Gehrung geschnitten werden? Dann entscheiden Sie sich für MDF. So erhalten Sie ein solides und dichtes Ganzes.

Abrunden

Um scharfe, lose Kanten zu vermeiden, können die Enden Ihres Balkens, Ihrer Platte oder Ihres Bretts von uns abgerundet werden. Wählen Sie einfach, welche Kanten Sie mit welchem Radius abgerundet haben möchten. Auf diese Weise sorgen Sie für ein schönes Endergebnis, ohne selbst noch Bearbeitungen durchführen zu müssen.

Abschrägen

Für ein glattes, modernes Finish können Sie auch die Kanten abschrägen lassen. Sie können die Tiefe der Abschrägung und die Kanten auswählen, auf die sie angewendet wird. Abgeschrägte Kanten sorgen für weniger scharfe Kanten und ein strafferes, fertiges Gesicht.

ABS-Umleimer

ABS-Umleimer ist eine 2 mm dicke Kunststoffschicht, mit der Sie die Enden von Holzplatten sauber bearbeiten. Grundsätzlich muss diese Schicht nicht mehr behandelt werden und kann leicht übermalt werden.

Häufig gestellte Fragen

Wie bestelle ich Holzplatten mit einer Endbearbeitung?

Das machen Sie beim Produkt selbst. Wenn Sie die Abmessungen eingegeben haben, können Sie im Schritt "Endbearbeitungen" einfach angeben, welche Endbearbeitung pro Seite gewünscht wird. Auch Kombinationen sind möglich!

Sie kommen nicht weiter? Hier erfahren Sie, wie Sie Schritt für Schritt einen zugeschnittenen Artikel in Ihren Warenkorb legen.

Ich suche eine andere Endbearbeitung, kann ich diese auch bestellen?

Wir realisieren nur die Endbearbeitungen, die wir in unserem Webshop anbieten. Wir würden gerne über unser Kontaktformular erfahren, um welche Endbearbeitung es sich handelt.

Wir entwickeln uns ständig weiter und wenn eine hohe Nachfrage nach einer bestimmten Option besteht, werden wir die Möglichkeit prüfen, sie hinzuzufügen.

Kann ich die Kanten von Holz oder Holzplatten auf Gehrung sägen lassen?

Um einen Gehrungsschnitt auf ein Rechteck anzuwenden, muss eine Seite mindestens 5,0 cm und eine Seite mindestens 20,0 cm dick sein.

Bestellung starten

Kann ich die Kanten von Holz oder Holzplatten abrunden lassen?

Abrunden ist bei Holz und Holzplatten ab 6 mm Dicke möglich. Um Abrunden zu können, muss eine Seite mindestens 5,0 cm und eine Seite mindestens 20,0 cm dick sein.

Zur Produktangebot

Kann ich die Kanten von Holz oder Holzplatten abschrägen lassen?

Mit Holz und Holzplatten ab 4 mm Dicke ist eine Abschrägung möglich. Um Abschrägen zu können, muss eine Seite mindestens 5,0 cm und eine Seite mindestens 20,0 cm dick sein.

Zur Produktangebot

Was ist die minimale Plattengröße, wenn ich eine Endbearbeitung haben möchte?

Im Zusammenhang mit der Sicherheit unserer Sägespezialisten sägen wir Endbearbeitungen ab 5,0 x 20,0 cm.

Welche Endbearbeitungen sind verfügbar?

Sehen Sie sich hier alle möglichen Endbearbeitungen an oder gehen Sie zur Produktseite selbst und sehen Sie sich die verfügbaren Endbearbeitungen pro Platte an!

Meine gewünschte Endbearbeitung ist nicht verfügbar, wie ist das möglich?

Die verfügbaren Endbearbeitungen hängen von der Holzart, den Abmessungen und der Dicke ab. Manchmal ist eine Endbearbeitung nicht möglich, weil das Holz zu stark splittert oder die Deckschicht beschädigt wird. 

Um eine Endbearbeitung anzuwenden, muss eine Seite mindestens 5,0 cm und eine Seite mindestens 20,0 cm dick sein. Im Bestellvorgang werden nur die möglichen Endbearbeitungen angezeigt. Wenn eine Endbearbeitung nicht verfügbar ist, können wir sie auch leider nicht realisieren. 

Schnell zu unserem Sortiment? Bestellen Sie einfach Holz oder Holzplatten mit Ihrer gewünschten Endbearbeitung.

Alle häufig gestellten Fragen anzeigen