Thuiswinkel Gütesiegel

Atmosphärischer Fernsehschrank aus Sperrholz und Kirschholz, von Joost

Atmosphärischer Fernsehschrank aus Sperrholz und Kirschholz, von Joost
Atmosphärischer Fernsehschrank aus Sperrholz und Kirschholz, von Joost
Atmosphärischer Fernsehschrank aus Sperrholz und Kirschholz, von Joost
Atmosphärischer Fernsehschrank aus Sperrholz und Kirschholz, von Joost

Erstellen Sie dieses Projekt selbst mit zugeschnittenem Material von TOSIZE.de!

Beschreibung

TV-Schrank aus Okoumé-Sperrholz mit einer Kirschmöbelplatte als Deckplatte und aufgehängt mit einem Standard-Schrankaufhängungssystem. Der Schrank verfügt über eine integrierte Beleuchtung, Lüfter und verschiedene Kabelöffnungen. Die Türen lassen sich mit gasunterstützten Dämpfern horizontal nach unten klappen.

Kundenspezifischer TV-Schrank

Das Kabinett wurde in Sketchup durchdacht und gezeichnet. Die Außenmaße sind so gewählt, dass alle Geräte in den Schrank passen. Die Proportionen basieren auf anderen TV-Möbeln. Hierzu werden alle Komponenten wie TV-Receiver, Verstärker etc. als Blöcke modelliert. Mit einer manuellen Explosionsansicht wurde eine Liste von Teilen erstellt. Die Größe aller Teile wird in Sketchup gemessen, wobei der erforderliche Abstand zwischen beispielsweise den Türen und dem Schrank berücksichtigt wird. Die Größen wurden in eine Tabelle kopiert, um sie bei der Bestellung zu unterstützen. Der Schrank ist mit Senkschrauben und Holzleim montiert. Aussparungen für das Schrankaufhängungssystem, Scharniere und Lüfter werden gebohrt und gefräst. Die Schrauben in Sicht waren Kitt. Dann wurde der Schrank gestrichen. Das oberste Regal ist gebeizt und lackiert.

Die Abmessungen der Box

180,0 cm breit 42,6 cm tief 32,7 cm hoch

Erfahrung mit TOSIZE.de

Alle Teile wurden präzise zugeschnitten, millimetergenau, quadratisch und ordentlich beschriftet. Dies stellt sicher, dass das Bauen einfach ist; es passte alles perfekt. Die Qualität des von mir bestellten Holzes ist gut; Keine störenden Knoten, Risse oder Splitter. Eine der Türen hatte einen tiefen Kratzer, vielleicht vom Transport, der mir leider erst später auffiel. Die größte Tür hat sich in den Monaten, in denen ich am Schrank gearbeitet habe, erheblich verzogen. Das scheint mit Sperrholz möglich zu sein, aber es ist eine Schande.

Was andere mit Multiplexplatte gemacht haben

Keine Ergebnisse gefunden