Machen Sie Ihren eigenen DIY-Schreibtisch aus Eichenholz, Anne erklärt es Schritt für Schritt

Verwandte Projekte
TOSIZE Furniture
Neu!
Sehen Sie sich unseren neuen 3D-Konfigurator für Regalschränke an
Logo TOSIZE.de
Sofort mit dem Komponieren beginnen

Erstellen Sie dieses Projekt selbst mit zugeschnittenem Material von TOSIZE.de!

Anne

Anne

NL

Einfach

2 Minuten

Sie sind auf der Suche nach Ihrem eigenen Arbeitsplatz, können aber den Schreibtisch Ihrer Träume nicht finden? Gestalten Sie Ihren Schreibtisch selbst! Schaffen Sie den idealen Arbeitsplatz, damit Sie den ganzen Tag über inspiriert und motiviert bleiben. Möchten Sie wissen, wie Sie dies tun können? Anne vom Blog Interiorvananne hat ihren eigenen Schreibtisch aus Eichenholz gebaut und hat Schritt für Schritt beschrieben, wie sie dabei vorgegangen ist. Sie bestellte das auf Maß gesägte Holz bei und hatte in kürzester Zeit einen wunderbaren Arbeitsplatz geschaffen.

Beschreibung von Anne

Ob Sie ein praktisches oder weniger haben Sie sind ein geschickter Handwerker. Mit Annes Tipps kann jeder selbst einen individuellen Desktop erstellen. Bei Verwendung von spielt es keine Rolle, in welchem ​​Format es vorliegt. Egal, ob Sie einen kleinen schwebenden Schreibtisch zusammenbauen möchten, selbst einen großen Schreibtisch bauen möchten, einfach nur einen individuellen Schreibtisch zusammenstellen möchten oder eine andere kreative Idee haben. Annes Tipps werden Ihnen bestimmt weiterhelfen. Lesen Sie mit?

Was brauchen Sie?

Auf Größe zuschneiden


  • Typ: /strong> 
    Größe: 190,0 x 65,0 cm
    Anzahl: 1
  • Lange Holzbalken für die Tragkonstruktion
    Typ: 44x70
    Größe: 190,0
    Menge: 2 li>
  • 'Kurze Holzbalken für die Tragkonstruktion
    Typ: 44x70
    Größe: 65,0
    strong>Menge : 2

Anforderungen

  • Stichsäge
  • Schlagbohrmaschine
  • Akku-Bohrschrauber oder -Schrauber /li>
  • Schrauben + Stecker für das Tragesystem
  • Schleifpapier
  • Zollstock (oder anderes Maßband)
  • Bleistift

DIY Annes Schritt-für-Schritt-Plan

  1. Bereiten Sie das Magazin gut vor. Anne entschied sich dafür, die Oberseite vollständig zu schleifen und abzurunden.
  2. Falls zutreffend: Markieren Sie, wo Kerben angebracht werden sollen. Anne musste mit der Stichsäge einige Kerben machen, da einige Rohre im Weg waren.
  3. Herstellung der Tragkonstruktion. Da es sich um ein ziemlich schweres Oberteil handelt, entschied sich Anne für eine stabile Stützkonstruktion. Mit einem Bohrhammer montierte sie zwei Balken an der Wand. Darauf konnte sie dann die langen Balken montieren. Einfach und praktisch!
  4. Auch die Montage des Oberteils verlief reibungslos. Es empfiehlt sich jedoch, das Oberteil mit 2 Mann auf die Konstruktion zu heben. Oder man muss wirklich sehr stark sein.
  5. Und tada... los geht's mit der Einrichtung!

Abmessungen meines DIY-Projekts

190,0 x 65,0 cm

Tipp! Schau dir auch unsere praktischen DIY-Tipps an!

Wie weiter?

Dies ist ein Projekt zur Inspiration. Da sich unsere Produktpalette geändert hat, sind (einige) Produkte nicht mehr verfügbar.


Alle Plattenmaterialien anzeigen