Thuiswinkel Gütesiegel

Einbauschrank in einer Nische für den Flur, von Zoltan

Einbauschrank in einer Nische für den Flur, von Zoltan
Einbauschrank in einer Nische für den Flur, von Zoltan
Einbauschrank in einer Nische für den Flur, von Zoltan
Einbauschrank in einer Nische für den Flur, von Zoltan

Erstellen Sie dieses Projekt selbst mit zugeschnittenem Material von TOSIZE.de!

Beschreibung

In der Halle, zwischen dem Meterschrank und der Toilette, ein Einbauschrank anstelle der Garderobe und der Schuhbank. (jetzt eine flache Garderobe gegenüber). So können wir viel mehr Schuhe, Taschen, Schals und Fäustlinge aufbewahren! :-)

Einbauschrank nach Maß

Es wird ein Schrank zwischen zwei vorhandenen Wänden sein, vom Boden bis zur Decke 1: Messen Sie, wie groß Ihr Schrank LxBxH sein kann. Messen Sie die Fußleiste auf den sauberen Durchgang der Linien. Meine Fußleiste ist 7 cm groß und wird oben und unten verwendet. 2: Bestimmen Sie die Anzahl der Regale; Bestellgröße 5mm kleiner als das Loch. 3: Bestimmen Sie die Anzahl der Türen und die Höhe in Kombination mit der Regalhöhe. Mit 2 Türen nehme ich (Schrankbreite -16mm) / 2. Zwei 5 mm Abstand an der Außenseite der Tür. und 6 mm Abstand zwischen den Türen. 4: Bestimmen Sie die Länge der erforderlichen Regalstützen (B: 5,0 cm) und Türscharnierstützen (B: 7,0 cm) (NB: Bei schmalen Stücken wie diesem schneiden Sie sie selbst zu Hause, ein Stück von 25,0 cm entspricht 165 Stück , 0cm! Und ich habe mich wegen der Versandkosten auf 165,0cm beschränkt!) 5: Holz bestellen! Bestellen Sie 2 Scharniere pro Tür (längere Türen 3 oder 4) sowie Werkzeuge, Schrauben, Dichtmittel, Farbe usw. 6: Beginnen Sie mit dem Bau mit dem unteren und oberen Sockel. Schneiden Sie dazwischen die 7 cm langen Türscharnierstützen auf Länge. (Dies anstelle einer echten Schrankwand, da es bereits eine Wand gibt!) Am besten senkrecht übereinander, hilft Ihnen hier eine Schnur mit Gewicht oder Wasserwaage! 7: Schneiden Sie die Ecke ab, in der sich die Scharnierstützen von den Brettern befinden, und sägen Sie die Regalstützen auf Länge. 8: Mit der Bohrschablone und den entsprechenden Bohrern (5 mm, 35 mm) die Scharnierlöcher für die untere Tür herstellen. Dies auf der gleichen Höhe wie die Scharnierstütze. Richten Sie die obere Tür mit einem Abstand von 6 mm aus. Verwenden Sie dazu etwas 6 mm dickes, zum Beispiel einen Dübel (ich habe auf dem Foto Vorhangringe von ikea verwendet). 9: Die Scharnierstützen können jetzt an der Wand befestigt werden, dann die Regalstützen und die Regale. NB: Stellen Sie sicher, dass sich die Scharniere und Regale nicht überlappen !!! 10: Jetzt ist es fertig zum Fertigstellen nach Geschmack. Kantenversiegelung an den Kanten. Kätzchen, Farben usw., Löcher für die Türklinken 11: Alles in Farbe und trocken? Dann können die Scharniere angebracht sein und Sie können die Türen aufhängen !! (Verwenden Sie 4x16mm Schrauben für das Türscharnier!)

Die Abmessungen des Schranks

Breit 81,0 cm hoch 215,0 cm tief 37,0 cm

Erfahrung mit TOSIZE.de

Alles ist wieder großartig! Nizza DIY ohne zu viel Sägemehl in Ihrem Haus und ohne das Risiko, wieder etwas falsch zu sägen :-)

Was andere mit MDF gemacht haben