Schiebepaneele aus MDF-Rohling; schwebendes Bücherregal von Jos

Verwandte Projekte
TOSIZE Furniture
Neu!
Sehen Sie sich unseren neuen 3D-Konfigurator für Regalschränke an
Wir machen Jobs noch einfacher!
Sofort mit dem Komponieren beginnen
TOSIZE Furniture
Neu!
Sehen Sie sich unseren neuen 3D-Konfigurator für Regalschränke an
Logo TOSIZE.de
Sofort mit dem Komponieren beginnen

Erstellen Sie dieses Projekt selbst mit zugeschnittenem Material von TOSIZE.de!

Sehr leicht

3 Minuten

Beschreibung

Um den Dachboden etwas aufgeräumter aussehen zu lassen, habe ich MDF-Platten an einer Schiene unter dem Dach aufgehängt. Sie können diese Paneele hin und her schieben, um Zugang zu den dahinter liegenden Gegenständen zu erhalten.

Arbeitsbeschreibung: Wie haben Sie Ihr Projekt realisiert

Projekt 1: Paneele verschieben

ol>
  • Die Schienen aufhängen. Schienen wie im letzten Bild gezeigt und zugehörige Läufer sind im Baumarkt erhältlich. Um die Höhe der Regale zu bestimmen, muss zunächst die Schiene eingehängt werden. Idealerweise möchten Sie es so kurz wie möglich über den Boden führen, achten Sie jedoch darauf, genügend Platz zu lassen, falls die Schienen aufgrund des Gewichts der Platten (5-10 mm) leicht einsinken.
  • Messen der Höhe . Sie möchten außerdem, dass sich die Platten leicht überlappen, wenn beide geschlossen sind (~5 cm).
  • Bestellen des Materials (über TOSIZE.de)
  • Griffe (runde Löcher). ) Bohren Sie hinein. Stellen Sie sicher, dass Sie die Löcher auf unterschiedlichen Höhen platzieren. Wenn zwei Löcher auf gleicher Höhe sind, besteht die Möglichkeit, dass ein Finger durch beide Löcher gesteckt wird und er stecken bleibt.
  • Malen. Das war für mich ein Versuch, sie mit Latex (mit einer Rolle) zu bemalen. Eigentlich bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden!
  • Projekt 2: Schwebendes Bücherregal

    Schritt 1:

      li>Markieren Sie mit (Maler-)Klebeband die Linien, wie das Bücherregal aussehen soll.
    1. Um es einfach zu halten, verwenden Sie nur Winkel von 45 und 90 Grad.
    2. Messen Sie die Regale aus und bestellen Sie sie über TOSIZE.de
    3. Ich habe mich für ein Bücherregal entschieden, das 23 cm breit ist.
    4. Auch das Gehrungssägen (für Bretter mit einem Winkel von 45 Grad) habe ich selbst mit einer Kreissäge durchgeführt.
    5. Für Schritt 2 benötigst du noch das abgenommene Dreieck.

    Schritt 2:

    Kleben Sie die Dreiecke auf die kurze Seite des Bretts der Gehrungssäge. Diese sorgen für etwas Festigkeit.

    Schritt 3:

    Bohren Sie die Löcher vor. Dies geschieht am besten zu zweit: Eine Person hält die Dielen fest, die andere bohrt. Verwenden Sie außerdem einen Bohrer mit dem gleichen Durchmesser wie die Schrauben, die Sie verwenden werden, um die Schrauben in der Diele (Versenkung) verschwinden zu lassen.

    Schritt 4:

    div> Für sich genommen wird daraus nie wirklich ein stabiles Bücherregal. Platzieren Sie etwas auf den Regalen, wo Sie später Bücher (oder etwas anderes Schweres) platzieren möchten, um es an der Wand zu befestigen. Ich persönlich habe mich für diese Bilder entschieden, die bei Gamma zum Verkauf stehen. Auf dem langen Brett, das horizontal verläuft, befinden sich zwei dieser Bilder, auf drei anderen eines.

    Schritt 5:

    Malen. Am besten gefiel meiner Frau eine graue Waschung. Dazu trug sie Lack mit einer Rolle auf.

    Schritt 6:

    Aufhängen.

    Endgültige Größe: Was sind die Außenseiten? Abmessungen?

    Es gibt vier Dielen von 245,0 × 81,5 cm.

    Tipp! Schau dir auch unsere praktischen DIY-Tipps an!

    Wie weiter?

    Dies ist ein Projekt zur Inspiration. Da sich unsere Produktpalette geändert hat, sind (einige) Produkte nicht mehr verfügbar.


    Alle Plattenmaterialien anzeigen