Schwarze TV-Wandeinheit TOSIZE mit Strahlern von Lisanne

Verwandte Projekte
TOSIZE Furniture
Neu!
Wir machen Jobs noch einfacher!
Logo TOSIZE.de
Beginn der Planung

Stellen Sie diese Möbel mit TOSIZE.de selbst her.

Lisanne

Lisanne

NL

Durchschnitt

6 Minuten

Auf dieser Seite teilt Lisanne ihr stilvolles DIY-Projekt, eine schwarze TV-Wandeinheit mit integrierten Strahlern herzustellen. Sie liefert detaillierte Schritte und nützliche Tipps zur Herstellung dieses modernen und funktionalen Möbelstücks. Mit ihrem Ansatz hat Lisanne eine moderne und elegante TV-Wandeinheit geschaffen, die sich perfekt für einen schlichten Unterhaltungsbereich eignet. Folgen Sie ihren Schritten und stellen Sie Ihre eigene schwarze TV-Wandeinheit für einen schicken Look in Ihrem Interieur her.

Beschreibung von Lisanne

Wir möchten eine perfekt maßgeschneiderte TV-Wandeinheit für unser Wohnzimmer Zimmer. Unsere Wunschliste: alles maßgefertigt, alle Boxen mit smarter Beleuchtung ausgestattet, alle Boxen passgenau für unsere Sachen angefertigt, Türen mit Soft-Close, eine Farbe unserer Wahl, ein Loch groß genug für unseren Fernseher, Löcher an der richtigen Stelle für Stecker und ein weiter hervorstehender Boden für Eleganz. Nachdem wir einige Angebote mit astronomischen Kosten eingeholt hatten, beschlossen wir, dies selbst als Projekt in Angriff zu nehmen. Wir sind recht handwerklich begabt, verfügen aber nicht über alle nötigen Werkzeuge, um ein solches Projekt von A bis Z durchzuführen. TOSIZE.de erwies sich als die perfekte Lösung, um unsere Traummöbel mit dem TOSIZE-Tool zu verwirklichen. Und wir sind sehr zufrieden mit dem Endergebnis und hatten viel Spaß beim Erstellungsprozess!

Wie ich dieses Projekt gemacht habe

Wir begannen zunächst mit unserer Wunschliste, wie sie geschrieben wurde über. Dann haben wir alles 100 Mal gemessen; der Raum, in dem die Möbel platziert werden mussten, aber auch alles, was hineinpassen musste. Bitte beachten Sie: Aufgrund unserer Maßnahmen müssen Sie mit der Entfernung der Ober- und Unterseite der Säulen rechnen. Darauf aufbauend begannen wir mit dem Skizzieren und begannen mit dem TOSIZE-Tool zu arbeiten. Allerdings stießen wir auf zwei Probleme: Unser Fernseher war zu groß für den Platz, den man mit dem Tool schaffen konnte, und wir wollten, dass die Unterseite weiter hervorsteht als der Rest der Möbel, und das war auch nicht möglich.

p >Die Lösung: 4 einzelne Möbelstücke bestellen und zusammenfügen. In den Skizzen und Fotos können Sie sehen, wie die 4 einzelnen Teile aussehen und wie sie letztendlich zu einem Ganzen zusammengefügt wurden. Die Eingabe aller Daten in das Tool war einfach, dauerte jedoch einige Zeit, da alles sehr präzise sein musste. Als der Auftrag eintraf, konnte es endlich losgehen. Im Folgenden erklären wir Ihnen unseren Schritt-für-Schritt-Plan. Wir haben einiges an Arbeit geleistet, um alles perfekt nach unseren Wünschen zu gestalten.

Schritt 1: Sortieren

Das gesamte Holz wird auf eine Palette gelegt und gruppiert, aber Sie haben es getan um richtig zu organisieren, was zu welchem ​​Teil der Möbel gehört. Spart viel Platz und Zeit.

Schritt 2: Schleifen Sie alle Holzstücke separat und elektrisch.

Das ist eine große Arbeit, wird aber später viel Zeit sparen Verfahren. Dadurch, dass dies vor dem Zusammenbau aller Dinge durchgeführt wurde, war es viel einfacher, präziser und konnte draußen durchgeführt werden (auch weniger Unordnung).

Schritt 3: Zusammenbau der Möbel.

Dies war der einfachste und schnellste Teil des gesamten Prozesses. Alles ist nummeriert und die Löcher für die Dübel sind vorgebohrt. Mit etwas mitgeliefertem Kleber passt alles perfekt zusammen. Wir begannen mit der unteren Einheit, dann den beiden Säulen und schließlich der oberen Einheit. Bitte beachten Sie: Für einen eleganten Effekt haben wir die Unter- und Oberseite der Säulen weggelassen. Sonst sieht es etwas weniger glatt aus. Sie müssen ein kleines Stück der Rückseite des Möbels absägen, da das Holz sonst etwas zu weit herausragt und nicht perfekt mit der Ober- und Untereinheit zusammenpasst.

Schritt 4: Die vier Möbel aufstellen zusammen.

Dies erfordert etwas Geduld, Überlegung und Arbeitskraft. Da man die Ober- und Unterseite der Säulen weggelassen hat, sind diese nicht sehr stabil. Sie müssen sie daher mit Kleber an der Unterseite befestigen und gründlich trocknen lassen, bevor Sie die obere Einheit darauf platzieren. Die obere Einheit ist ziemlich schwer und wir beide hoben sie darauf, indem wir sie immer auf etwas Höheres abstützten, bevor wir mit dem Heben fortfuhren. Hiervon können Sie sich auch Fotos ansehen. Sobald der Kleber auf den Säulen richtig getrocknet ist, können Sie den Aufsatz darauf platzieren.

Schritt 5: Verstärken Sie alles auf der Rückseite des Möbels.

Mit Metallverbindungen und Schrauben Für zusätzliche Stabilität haben wir alles an der Rückseite des Möbels befestigt. Sie können es einfach bei Gamma kaufen.

Schritt 6: Verstärken Sie die TV-Nische

Wir haben uns entschieden, eine Rückwand an der Stelle zu installieren, an der der Fernseher platziert werden soll. Sie können sich auch dafür entscheiden, dies nicht zu tun. Dann sieht man nur noch die Wand. Aber wir wollten, dass es die gleiche Farbe hat. Sie können bei Gamma ein paar separate Spanplatten kaufen und diese zusammenfügen und dann an der Rückseite des Möbels befestigen.

Schritt 7: Füllen Sie alle Löcher und Nähte und schleifen Sie erneut.

Für das bestmögliche Finish haben wir alle Nähte mit Holzspachtel geschmiert und anschließend mit viel Geduld noch einmal geschliffen. Vor dem Schleifen bohren Sie außerdem in alle Kästen, in denen Sie einen Strahler haben möchten, ein Loch für den Draht. Das Schleifen dauert eine Weile, lohnt sich aber für das Finish sehr.

Schritt 8: Grundierung

Hierfür haben wir die weiße Innengrundierung von Gamma verwendet. Bevor Sie mit dem Streichen beginnen, wischen Sie zunächst alles ab, damit keine Reste zurückbleiben. Außerdem haben wir die Innenseite der Schränke und den Boden ordentlich abgeklebt. Für ein optimales Finish verwenden Sie für die großen Flächen einen kleinen Farbroller und für die Ecken einen guten Rundpinsel. Wir haben zwei Schichten Grundierung aufgetragen und dazwischen schleift man noch einmal mit viel Geduld alles ab und wischt alles mit einem Tuch ab.

Schritt 9: Lackieren

Nach dem letzten Schleifen können Sie Beginnen Sie mit dem Auftragen der Grundierungsschicht. Wir haben uns für die Farbe Green Smoke aus der Farrow & Ball, der Estate Eggshell 2,5 Liter. Das war mehr als genug. Mit der kleineren Topfgröße wirst du es nicht bekommen. Anschließend haben wir vier Farbschichten aufgetragen und zwischendurch genügend Zeit zum Trocknen gelassen.

Schritt 10: Beleuchtung installieren

Wir haben uns für die smarten Spots von Ikea entschieden: die Mittled. Sie befestigen die Strahler dort, wo Sie die Löcher gemäß der Anleitung gebohrt haben, und stellen dann sicher, dass alle Kabel ordnungsgemäß an der Rückseite des Fernsehschranks befestigt sind. Wir hatten einen der Schränke in der unteren Einheit, der über eine Steckdosenleiste verfügte, in der alle Kabel verliefen und alle Stecker aus den Möbeln kamen. Wir haben viel über Beleuchtungsmöglichkeiten recherchiert, aber diese ist einfach, effektiv und elegant.

Schritt 11: Befestigen Sie die Türen an den Schränken

Das machen Sie zuletzt. Achten Sie aber darauf, dass sie bei jeder Schleif- und Lackierarbeit halten. Das spart am Ende viel.

Schritt 12: An der Wand befestigen und wegräumen :)

Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis! Tatsächlich war das Zusammenstellen der TOSIZE.de-Pakete der einfachste Teil des gesamten Prozesses. Für uns war der Erfolg auf zwei Dinge zurückzuführen: Wir haben uns viel Zeit für die Planung/Skizze der Möbel genommen und uns viel Zeit für das Spachteln/Schleifen/Lackieren genommen. Darüber hinaus rundeten die Spots die ganze Geschichte ab. Ohne die TOSIZE-Lösung von TOSIZE.de hätten wir das Endergebnis auf keinen Fall erreichen können. Es hat vor allem viel Zeit gekostet, aber jeder, der einen Hocker zusammenstellen kann, kann diese Lösung nutzen. Alle darüber hinaus durchgeführten Arbeiten sind auch für den einfachen Heimwerker machbar. Man muss nur Zeit und Lust haben.

Kurz gesagt: jede Menge DIY-Spaß!

Abmessungen meines DIY-Projekts

255,0 cm breit 232 ,0 hoch und 50,0 cm tief

Tipp! Schau dir auch unsere praktischen DIY-Tipps an!

Wie weiter?

Möchten Sie dieses DIY-Projekt durchführen? Dieses Möbelstück ist aus unserer TOSIZE Furniture Linie. Erstellen Sie Ihr persönliches Möbelstück nach Maß über unseren 3D-Konfigurator und erhalten Sie es als einfachen Bausatz.

3.255,00 €


Alle verwendeten Materialien

Erläuterung
Erläuterung
Erläuterung
Erläuterung

Alle Möbel anzeigen