Selbstgebauter schwebender Schreibtisch aus individuell gesägter Kiefernholzplatte von Giel

Verwandte Projekte
TOSIZE Furniture
Neu!
Wir machen Jobs noch einfacher!
Einfach wie ein Kit zu Hause.
Beginn der Planung
TOSIZE Furniture
Neu!
Wir machen Jobs noch einfacher!
Logo TOSIZE.de
Beginn der Planung

Erstellen Sie dieses Projekt selbst mit zugeschnittenem Material von TOSIZE.de!

Giel

Giel

NL

Durchschnitt

2 Minuten

Beschreibung von Giel

Ich habe in meinem neuen Arbeitszimmer einen Schreibtisch mit den Maßen 300,0 cm x 80,0 cm angefertigt. Da ich keine Beine wollte, habe ich den Schreibtisch hinten und an beiden Seiten an der Wand befestigt. Ich hatte Angst, dass der Schreibtisch durchhängen würde, aber er ist sehr stabil geworden. Es ist ein schöner Arbeitsplatz für zwei Personen geworden. Jeder Arbeitsplatz verfügt über eine eigene Kabeleinführung und Steckdose. Mit einer Powerdot-Buchse können Sie sowohl ein Mobiltelefon als auch einen Laptop aufladen.

Wie ich dieses Projekt gemacht habe

Ich habe einen Rahmen aus 44 x 44 mm großen Balken gemacht. Ich habe die Balken mit 8,0 cm Schlagdübeln an der Wand befestigt. Die Längsträger habe ich mit Verstärkungsecken verstärkt. Die Querträger habe ich angeschraubt. Die Schrauben habe ich durch Vorbohren mit einer Bohrhilfe verdeckt. Anschließend habe ich mit einer 60 mm Lochsäge Löcher in die 300,0 x 80,0 cm große Oberplatte für alle Kabeleinführungen und Steckdosen gebohrt und die Platte mit dem Rahmen verschraubt. Um die Front sauber abzuschließen, habe ich eine Frontplatte von 300,0 x 5,0 cm an den Rahmen geschraubt und geklebt. Abschließend habe ich die Ober- und Frontplatte mit einer transparenten Grundierung lackiert und dreimal mit einem transparenten Bodenlack mit weißem Wascheffekt lackiert. Nach dem Lackieren habe ich die Kanten mit einem Acryldichtmittel versiegelt. Tipps: Die meisten Balken sind etwas gebogen und ich habe den Balken mit einer leichten Biegung an der Wand befestigt. Am Ende habe ich neue Löcher gebohrt, um den Balken gerade zu machen. Die Power-Dot-Steckdosen sind mit einem Ring an der Unterseite der Tischplatte verschraubt, allerdings hatte ich die Löcher zu weit nach hinten gebohrt und somit nicht genug Platz für den Ring. Am Ende hat es geklappt.

Abmessungen meines DIY-Projekts

300,0 cm x 80,0 cm x 5,0 cm.

Tipp! Schau dir auch unsere praktischen DIY-Tipps an!

Wie weiter?

Willst du dieses DIY-Projekt nachmachen? Sehen Sie sich die Sägeliste von Giel an und schließen Sie Ihre Bestellung einfach ab.

335,44 €


Alle verwendeten Materialien

Erläuterung

Alle Plattenmaterialien anzeigen