MDF Feuchtigkeitsbeständig V313

MDF Feuchtigkeitsbeständig V313
MDF Feuchtigkeitsbeständig V313
MDF Feuchtigkeitsbeständig V313

Konfigurieren Sie MDF Feuchtigkeitsbeständig V313

17,75 p/m2

Produktinformationen

Kurze Spezifikationen

Look

Unbearbeitet

Dicke

18 mm, 9 mm, 6 mm, 12 mm, 22 mm, 25 mm, 30 mm, 38 mm, 16 mm

Type

MDF

Variante

MDF Feuchtigkeitsbeständig V313

Grundiert

Nein

Gütesiegel

FSC® mix 70%

Art der Deckschicht

Unbearbeitet

Geeignet für

Feuchte Räume, wenn vorbehandelt

Belangrijke informatie

  • Feuchtigkeitsbeständig
  • Einfach zu bearbeiten
  • Große Biegefestigkeit
  • Glatte Oberfläche
  • Nur zur Verwendung in Innenräumen

Beschreibung

MDF Feuchtigkeitsbeständig ist die V313-Variante für den Einsatz in feuchten Räumen. Badmöbel sind ein Beispiel, für das MDF feuchtigkeitsbeständig die perfekte Lösung ist. Die Platte besteht aus Holzfasern, die unter hohem Druck zusammengepresst wurden. Bei MDF feuchtigkeitsbeständig wird ein spezieller feuchtigkeitsbeständiger Klebstoff verwendet. Dies macht die Platte etwas fester und kann für ein schönes Endergebnis noch glatter geschliffen werden.

Weiterlesen

Empfohlene Kombinationen

Bitsatz 31-teilig

Bitsatz 31-teilig

31,91p / Stück
Alternative wählen
Werkzeuge, Eisenwaren, Klebstoffe, Dichtstoffe und Farben

DIY-Bedarf

Werkzeuge, Eisenwaren, Klebstoffe, Dichtstoffe und Farben

DIY-Bedarf ansehen

Produkteigenschaften

LookUnbearbeitet
Dicke18 mm, 9 mm, 6 mm, 12 mm, 22 mm, 25 mm, 30 mm, 38 mm, 16 mm
Type MDF
VarianteMDF Feuchtigkeitsbeständig V313
GrundiertNein
GütesiegelFSC® mix 70%
Art der DeckschichtUnbearbeitet
Geeignet fürFeuchte Räume, wenn vorbehandelt

Bestellen Sie online maßgefertigtes MDF feuchtigkeitsbeständig V313

Bestellen Sie Ihre nach Maß zugeschnittenen feuchtigkeitsbeständigen MDF-Platten ganz einfach online. MDF können Sie in verschiedenen Formen sägen oder fräsen lassen. Die am häufigsten gewählte Form ist ein Rechteck, aber wir fräsen auch Kreise, Ovale, Sechsecke oder sogar Parallelogramme für Sie nach Maß. Möchten Sie, dass Ihr Heimwerkerprojekt ordentlich endbearbeitet ist? Dann wählen Sie eine der verfügbaren (Kanten-)Endbearbeitungen.

MDF Feuchtigkeitsbeständig V313: Was ist das?

Feuchtigkeitsbeständige MDF sind vielseitige Platten, die für verschiedene Innenverkleidungen geeignet ist, bei denen der Raum feucht ist, z.B. im Badezimmer und in der Küche. Es ist auch unter dem Namen MDF V313 bekannt. Das V313-Zeichen stammt aus dem Feuchtigkeitsbeständigkeitstest, den die Holzplatte durchläuft und der als V313 bezeichnet wird. Dies zeigt an, dass die Platte nicht nur feuchtigkeitsbeständig, sondern auch wasser- und schimmelresistent ist. Wohlgemerkt, die Platte ist nicht wasserdicht! Feuchtigkeitsbeständige MDF-Platten bestehen aus getrockneten Holzfasern und Leim. Diese Holzfasern wurden dann unter hohem Druck und hohen Temperaturen zusammengepresst, um eine MDF-Platte zu formen. Für feuchtigkeitsbeständiges MDF wird ein spezieller, feuchtigkeitsbeständiger Klebstoff verwendet. Um die feuchtigkeitsbeständigen Eigenschaften zu verbessern, wird das Material im Vergleich zu MDF Natur unter einem höheren Druck gepresst. Aufgrund des besonders harten Pressens ist diese Holzart leicht zu bearbeiten. Feuchtigkeitsbeständige MDF-Platten sind an ihrem grünen Kern zu erkennen. Wenn Sie mit einem „leeren Blatt“ arbeiten möchten, das feuchtigkeitsbeständig ist, wählen Sie feuchtigkeitsbeständiges MDF. MDF Feuchtigkeitsbeständig V313 ist nicht für den Außenbereich geeignet.

Feuchtigkeitsbeständiges MDF ist eine Konstruktionsplatte. Dies bedeutet, dass diese Holzplatten noch die erforderliche Endbearbeitung benötigen, bevor sie für Sichtarbeiten verwendet werden können. Diese Platte ist nicht für Außenanwendungen geeignet.

Verfügbare Dicken von MDF Feuchtigkeitsbeständig V313

Sie können feuchtigkeitsbeständige MDF-Platten online in verschiedenen Dicken bestellen. Sie können Ihre gewünschte Dicke einfach im Produktkonfigurator angeben. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass die Holzplatten Ihren Anforderungen entsprechen: sowohl im Format als auch bei der Dicke des Materials. Folgende Dicken stehen zur Verfügung: 6 mm, 9 mm, 12 mm, 16 mm, 18 mm, 22 mm, 25 mm, 30 mm und 38 mm.

Bearbeitung feuchtigkeitsbeständiger MDF-Platten

MDF ist sehr leicht zu bearbeiten: Das Material splittert beim Fräsen und Sägen nicht. Um den feuchtigkeitsbeständigen Eigenschaften von feuchtigkeitsbeständigem MDF gerecht zu werden, ist es wichtig, die Platte ordnungsgemäß abzudichten. Die Ober- und Unterseite können mit einer Grundierung oder einer Lackschicht versiegelt werden. Die Endkanten verdienen besondere Aufmerksamkeit. MDF-Fasern haben selbst eine Saugwirkung. Bei feuchtigkeitsbeständigem MDF ist diese geringer als bei MDF Natur, dennoch bleibt es wichtig, die Platten mit einer Kantenversiegelung zu behandeln. Darüber hinaus wirkt die Grundierung als Klebstoff, wodurch die endgültige Lackierung besser aussieht.

Spezifische Anwendungen von MDF Feuchtigkeitsbeständig V313

MDF ist das Material für Möbelarbeiten und Innenanwendungen. Dies kann ein Schrank, eine Wand oder ein vollständiger Umbau sein. Diese feuchtigkeitsbeständige Variante eignet sich auch für die Möbel in Bad, Garage oder Küche. Beispiele für Projekte sind Badmöbel, ein Küchenschrank, ein Raumteiler im Bad oder eine Fensterbank.

Alternativen zu feuchtigkeitsbeständigem MDF

Sind Sie auf der Suche nach einer Holzart, die für den Außeneinsatz geeignet ist? Dann entscheiden Sie sich für MDF tricoya. Wenn Ihr Plattenmaterial unter trockenen Bedingungen verwendet werden soll, können Sie sich für die kostengünstigere Variante entscheiden: MDF Natur. Oder sehen Sie sich hier alle unsere anderen MDF-Plattenmaterialien an:

Lassen Sie sich von anderen inspirieren

DIY-Inspirationsblog

Alle Inspirationsprojekte anzeigen

Was andere mit MDF gemacht haben

Ähnliche Produkte

Vervollständigen Sie Ihr Projekt