Selbstgebauter Heizkörperumbau aus maßgefertigtem MDF, grundiert, von Job

Verwandte Projekte
TOSIZE Furniture
Neu!
Wir machen Jobs noch einfacher!
Logo TOSIZE.de
Beginn der Planung

Erstellen Sie dieses Projekt selbst mit zugeschnittenem Material von TOSIZE.de!

Jop

Jop

NL

Durchschnitt

1 minuut

Beschreibung der Aufgabe

Wir wollten einen hässlichen Kühler loswerden, also fertigte ich ein maßgeschneidertes Kühlergehäuse aus 18 mm MDF mit Schlitzen zur Wärmeübertragung an. Die Dielen werden auf Gehrung geschnitten, sodass die Endkante der Diele nicht sichtbar ist. Konstruktion aus 27 x 27 mm starkem Holz. Kopfteil aus doppelter Gehrung (in meinem Fall war die linke Seite nahe an der Wand offen, bessere Wärmeübertragung) und zweimal grundiert und dann zweimal in der gleichen Farbe wie die Wand lackiert.

Wie ich das gemacht habe Projekt

(1) Bestellen Sie MDF 18 mm online über die Arbeitszeichnung unten (beachten Sie, dass Sie 3 bis 5 häufiger eine Gehrung und auf der anderen Seite eine Gehrung benötigen, wenn Sie zwei Enden schließen möchten).
(2) Konstruieren Sie die 27x27-Konstruktion aus Bauholz.
(3) Markieren Sie die Ausrichtung auf dem Bauholz mit einem Bleistift (ich verwende einen Abstandshalter und einen Nagelkopf).
(4) Befestigen Sie die Vorder- und Oberseite Die Diele mit Klebeband versenken, Schraubenloch mit einem Senkbohrer versenken, befestigen
(5) Endkante auf die gleiche Weise befestigen
(6) Zweimal grundieren
(7) Zweimal überstreichen /p>

Abmessungen meines DIY-Projekts

siehe Arbeitszeichnung

Tipp! Schau dir auch unsere praktischen DIY-Tipps an!

Wie weiter?

Willst du dieses DIY-Projekt nachmachen? Sehen Sie sich die Sägeliste von Jop an und schließen Sie Ihre Bestellung einfach ab.

37,97 €


Alle verwendeten Materialien

Erläuterung

Alle Plattenmaterialien anzeigen