Selbstgebauter Heizkörperumbau aus speziell gesägtem MDF von Roy

Verwandte Projekte
TOSIZE Furniture
Neu!
Sehen Sie sich unseren neuen 3D-Konfigurator für Regalschränke an
Wir machen Jobs noch einfacher!
Sofort mit dem Komponieren beginnen
TOSIZE Furniture
Neu!
Sehen Sie sich unseren neuen 3D-Konfigurator für Regalschränke an
Logo TOSIZE.de
Sofort mit dem Komponieren beginnen

Erstellen Sie dieses Projekt selbst mit zugeschnittenem Material von TOSIZE.de!

Roy

Roy

NL

Durchschnitt

3 Minuten

In diesem DIY-Projekt beschreibt Roy, wie er den Heizkörper im Babyzimmer umgebaut hat. Dafür ließ er MDF zuschneiden und als es zu ihm nach Hause geliefert wurde, konnte er sofort loslegen! Lesen Sie weiter unten mehr über seinen Ansatz und seine Erfahrungen.

Roys Beschreibung

Ich habe einen Heizkörperumbau für den hässlichen Heizkörper und die Rohre im Kinderzimmer vorgenommen. Da es im Internet leider keine fertigen Umbauten gab, habe ich über diesen praktischen Webshop einfach und günstig alles nach Maß bestellt.

Wie ich dieses Projekt gemacht habe

Zu Beginn Dabei habe ich die Rohre und das Kühlergehäuse so abgemessen, dass alles gut passt (achten Sie darauf, dass Sie auch etwas Platz zwischen dem Kühler/den Rohren und dem Gehäuse selbst lassen). Anschließend habe ich eine Zeichnung angefertigt und alle benötigten Dielen mit ihren Maßen notiert. So können Sie bei der Bestellung keine Fehler machen. Dann haben Sie alle Vorräte vorbereitet und können sofort nach Lieferung der Bestellung loslegen.

Nach dem Ausmessen der Rohre und dem eigentlichen Heizkörperumbau habe ich alle Dielen auf Maß bestellt. Nach ein paar Tagen erhielt ich den schönen Bausatz. Alle Regale waren deutlich mit den Abmessungen beschriftet, so dass der Zusammenbau ein Kinderspiel war (ich habe die „Konstruktionszeichnung“ beigefügt). Leider hatte 1 Diele im Vergleich zu 2 anderen Dielen gleicher Größe eine kleine Abweichung, was aber nicht störend war (betrifft die Diele in der Mitte). Zunächst wurden die Seiten des Kühlergehäuses über einen separat bestellten Balken mit der gleichen Länge wie die Seiten miteinander verbunden. Hier können Sie die Schrauben anbringen, ohne dass das MDF anfängt zu reißen. Dann montieren Sie die Oberseite und die Ablage in der Mitte des Heizkörpers (ebenfalls über einen kleinen Balken von 30 mm Dicke). Dann legte man den Rahmen flach auf die Vorderseite und befestigte alle Bretter auf der Rückseite. Um immer den gleichen Abstand zwischen den Dielen zu erhalten, habe ich eine kleine Diele mit einer Stärke von 12 mm bestellt. Das hat perfekt funktioniert! Bei den Schrauben habe ich mit speziellen MDF-Schrauben von Hornbach und Praxis begonnen, diese waren aber beide Schrott. Am Ende habe ich nur 4,0 x 40 Spanplattenschrauben in Kombination mit verwendet vorbohren. Die Schrauben sind schön und ohne Risse im MDF versenkt. Ich habe den Rohrumbau Schritt für Schritt mit Holzleim zusammengeklebt (kein Platz für einen zusätzlichen Balken und keine Chance, dass er mit Holzleim splittert). Jetzt ging es ans Streichen/Lackieren. Zuerst das Gehäuse entfetten, dann die Schraubenlöcher mit MDF-Spachtelmasse füllen und alles leicht mit 240er Körnung anschleifen. Anschließend wurden die Endkanten „geschlossen“. mit Lackspachtelmasse und einige Teile mit Holzleim und Wasser (die Lackspachtelmethode funktioniert am besten). Dann wurde alles zweimal für MDF grundiert und anschließend zweimal lackiert. Vom Streichen der Treppe hatten wir noch etwas Sigma-Farbe übrig, sodass wir die Reste für den Umbau verwenden konnten. Der Umbau ist jetzt schön und stabil. Der hässliche Heizkörper und die Rohre sind jetzt gut versteckt! Dieses Projekt wird Sie weder viel Geld noch Zeit kosten und Sie können selbst entscheiden, wie Ihr Umbau aussehen soll!

Ich habe 3 Tage gebraucht, um das gesamte Projekt abzuschließen. 1 Tag (abends) für den Zusammenbau, das Füllen der Löcher und das Entfetten des Kühlers. 1 Tag zum Schleifen und Auftragen von 2 Schichten Grundierung. 1 Tag für leichtes Schleifen und Auftragen von 2 Lackschichten.

Abmessungen meines DIY-Projekts

Die Abmessungen des Umbaus stehen alle auf der „Konstruktionszeichnung“.
Die Außenmaße betragen 158,0 cm Breite, 20,0 cm Tiefe und 67,0 cm Höhe.

Tipp! Schau dir auch unsere praktischen DIY-Tipps an!

Wie weiter?

Willst du dieses DIY-Projekt nachmachen? Sehen Sie sich die Sägeliste von Roy an und schließen Sie Ihre Bestellung einfach ab.

101,17 €


Alle verwendeten Materialien

Erläuterung
Erläuterung
Erläuterung

Alle Plattenmaterialien anzeigen