Herstellung einer eigenen Bar

Möchten Sie Ihre eigene Bar bauen? Zum Beispiel in Ihrer Küche, als Erweiterung Ihrer Kücheninsel oder im Garten? In diesem Artikel erklären wir Ihnen, worauf Sie beim Bau einer eigenen Bar achten müssen.

In diesem Artikel:

Wie Sie Ihre eigene Bar auf Maß anfertigen

Wozu wollen Sie eine Bar bauen? Vielleicht wollen Sie die Kücheninsel in Ihrer Küche erweitern, wie wir es bei vielen unserer Handwerker sehen. Oder entscheiden Sie sich für einen separaten Bartisch?

Die Herstellung einer eigenen Bar muss nicht kompliziert sein. Eine gute Vorbereitung ist bereits ein großer Teil der Arbeit. Und gut gesägtes Holzmaterial natürlich auch. Bestellen Sie also Ihr Plattenmaterial bei TOSIZE.de, und Sie können sicher sein, dass es genau nach Maß zu Ihnen nach Hause geliefert wird. Das spart Ihnen eine Menge Arbeit!

Was braucht man für die Herstellung einer Bar?

Before starting your own bar, it is wise to get the following items ready:

  • Akkubohrmaschine: zum einfachen Vorbohren von Löchern und Drehen der Schrauben in Ihrem Plattenmaterial
  • Kariertes Papier, Bleistift, Radiergummi, Lineal: um eine Zeichnung deiner Bar anzufertigen
  • Dübel oder Eckverbindungen: Es hängt davon ab, wie Sie die verschiedenen Platten Ihres Stehtisches miteinander verbinden wollen.
  • Grundierung, Kantenversiegelung, Lack: Die meisten Hölzer aus TOSIZE.de müssen noch fertiggestellt werden
  • Schrauben: um die verschiedenen Teile miteinander zu verbinden
  • Schleifpapier: immer griffbereit, um Unebenheiten zu glätten oder die Bohrlöcher sauber zu schleifen
  • Maßband oder Zollstock: immer griffbereit, um Unebenheiten auszugleichen oder die Bohrlöcher sauber zu schleifen
  • Ebene: alles schön und gerade bauen

Wie man eine Zeichnung für eine Stange nach Maß anfertigt

Indem Sie zuerst eine Zeichnung oder Skizze anfertigen, können Sie sorgfältig über das Design und die Realisierung Ihrer Bar nachdenken. Wie werden Sie den Sockel montieren? Werden Sie eine Seite der Theke an der Wand befestigen? Außerdem müssen Sie die genauen Maße aller Plattenmaterialien kennen, damit Sie sie später problemlos bei TOSIZE.de bestellen können.

Sie können eine Skizze mit Millimeterpapier, Bleistift, Lineal und Radiergummi anfertigen. Wollen Sie einen komplizierteren Entwurf machen, wie Handwerker Sander mit seinem multifunktionsstahlbarmeubel? Dann ist es besser, ein digitales Programm wie SketchUp oder FreeCAD.

Überlegen Sie beim Zeichnen Ihres Entwurfs auch, wie Sie die verschiedenen Plattenmaterialien verbinden werden. Werden Sie Eckanker oder Dübel verwenden? Werden Sie die Bretter in verstekschneiden lassen oder nicht? Und vielleicht möchten Sie die Oberseite Ihrer Leiste in einem bestimmten Form schneiden lassen. Auch das kann bei TOSIZE.de erledigt werden.

Letztlich geht es darum, die Skizze auszuarbeiten, damit Sie die genauen Maße aller benötigten Materialien kennen.

Multifunktionale selbstgebaute Barmöbel, von Sander

Tipp: Sie können jedes Brett bei der Bestellung mit dem Etikett Ihrer Wahl kennzeichnen. Auf diese Weise wissen Sie genau, welches Brett wo in Ihrem Entwurf hingehört, wenn das Holz zu Ihnen nach Hause geliefert wird.

Wie hoch soll ein Balken sein?

Die Höhe Ihres Bügels hängt von einer Reihe von Faktoren ab. Wenn Sie eine Stange wollen, die an ein bestehendes Küchenarbeitsfläche anschließt, dann ist es naheliegend, die gleiche Höhe zu wählen. Sollten Sie mehr Einfluss auf die Höhe Ihres Bügels haben, denken Sie daran, dass die durchschnittliche Höhe eines Bügels zwischen 95,0 und 110,0 Zentimetern liegt. Das lässt genug Platz, um bequem daran zu sitzen.

Haben Sie bereits Hocker, die Sie darunter stellen wollen? Bestimmen Sie dann die endgültige Höhe Ihrer Bar auf dieser Grundlage.

Erweiterung der Küchenarbeitsplatte, von Hilda

Wie viel Beinfreiheit brauchen Sie unter einer Bar

Natürlich wollen Sie Ihre Beine gut unter den Stehtisch stellen können. Halten Sie daher einen Abstand von 25,0 bis 30,0 cm zwischen der Sitzfläche Ihres Barhockers und der Unterseite der Bar ein.

Welche Basis verwenden Sie für eine Bar?

Für eine Bar können Sie den Sockel auf verschiedene Arten herstellen. Sie können zum Beispiel Tischbeine verwenden und sie unter die Tischplatte schrauben. Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung eines Stahlrahmen.

Bartisch aus massiver Eiche, von Peter

Wie man die Plattenmaterialien einer Stange verbindet

Bei unseren Handwerkern sehen wir viele Stehtische, bei denen die Beine auch aus Plattenmaterial gemacht sind. Das gibt dem Ganzen ein schönes, einheitliches Aussehen und ist sehr stabil.

Wie verbinden Sie die Plattenmaterialien, wenn Sie sich für diesen Weg entscheiden? Dann haben Sie eine Reihe von Möglichkeiten:

Eckverankerungen

Indem Sie Eckanker unter Ihren Stehtisch schrauben, können Sie die verschiedenen Bretter fest miteinander verbinden. Bohren Sie aber vorher die Löcher vor.

Schrauben und Kleber

Sie können die Bretter auch einfach zusammenschrauben. In Kombination mit Holzleim sorgt auch dies für eine stabile Verbindung. Bohren Sie die Löcher vor und schließen Sie die Schraubenlöcher sauber mit Kitt ab.

Bekijk ons assortiment aan klusbenodigdheden

Dübelverbindung

Bei einer Dübelverbindung bohren Sie Löcher in beide Materialien. Verwenden Sie einen Bohreranschlag oder ein Stück Klebeband auf dem Bohrer, damit Sie nicht zu tief bohren. Verwenden Sie dann Holzleim, um die Dübel einzusetzen und die Bretter zu verbinden. Eine schöne, solide Verbindung, die man von außen nicht sehen kann.

Gehrungsfuge

Sie können TOSIZE.de die Bretter auf Gehrung schneiden lassen, um die Ecken noch schöner zu gestalten. Anschließend können Sie die Bretter zusammenkleben.

Welches Material verwenden Sie für eine Bar?

Sie können fast alle Materialien aus unserem Sortiment für eine maßgeschneiderte Bar verwenden. Ganz wie Sie wollen. Denken Sie an MDF, Sperrholz, Multiplex, Betonsperrholz, Möbelplatten oder Tischlerplatten. Bei den Heimwerkerprojekten unserer Handwerker sehen wir oft die Verwendung von Sperrholz und Tischlerplatten.

Multiplex

Multiplex platten eignen sich hervorragend für Bars, da es ein vielseitiges und starkes Material ist. Wir haben viele Varianten dieser Holzart in unserem Webshop verfügbar. Denken Sie an Pappel, Birke, Okoumé oder eine Variante mit einer Deckschicht.

Multiplex hat ein natürliches Aussehen, genau wie Massivholz. Da mehrere Schichten kreuzweise miteinander verleimt werden, entsteht eine starke Platte.

Holzplatte

Holztafel wird häufig in der Möbel- und Innenarchitektur verwendet. Es ist ein sehr geeignetes Material für die Herstellung einer Bar. Tischlerplatten bestehen aus massiven (verleimten) Elementen. Entscheiden Sie sich für eine schlichte, mattschwarze Optik oder ein warmes, luxuriöses Kirschrot?

Beispiele für Bars, die von unseren Handwerkern hergestellt wurden

Sie müssen sich nicht alles selbst ausdenken. Unsere Handwerker sind Ihnen bei der Herstellung Ihrer eigenen Bar zuvorgekommen. Unten finden Sie die Inspiration, die Sie brauchen, nutzen Sie sie!

Erweiterung der Küchenarbeitsplatte

Hilda beschloss, ihre Küchenarbeitsplatte mit einem Massivholzplatte aus Holz erheblich zu erweitern. Sie hat sie mit einem farblosen Öl behandelt, was ihr ein schönes, rustikales Aussehen verleiht.

Erweiterung der Küchenarbeitsplatte, von Hilda

Durchlaufende Leiste zum Bücherregal

Eine durchgehender Balken in einem Bücherregal und mit einem Weinkühlschrank darunter? Für Heimwerker Andre ist das kein Problem.

Stehtisch in einzigartiger Form

Ein Stehtisch muss nicht unbedingt rechteckig sein, er kann auch schön abgerundet sein. Roy hat diese runde Tischplatte bei uns bestellt und daraus einen schönen Bartisch gemacht.

Massiver Iroko-Bartisch in einzigartiger Form, von Roy

Stehtisch aus massiver Eiche

Aus einem Stahlrahmen und einer rustikalen Eichenholzplatte hat Handwerker Peter diese stilvoller Stehtisch gefertigt. Um Kratzer zu vermeiden, wurde das Eichenholz mit einem Klarlack lackiert.

Bartisch aus massiver Eiche, von Peter

Bar und Kochinsel mit darunter liegendem Kühlschrank

Heimwerkerin Josefien brauchte mehr Platz zum Kochen. Für dieses DIY project verwendete sie eine Sperrholzplatte, die von einem Kühlschrank und einer Fensterbank getragen wurde. Raffiniert!

DIY Bar / Kücheninsel aus Sperrholz innen Pappel, von Josefien

Bar aus Eichenholz in Verbindung mit der Kücheninsel

Wenn Sie eine Frühstücksbar an der Kücheninsel, machen wollen, sehen Sie sich das Projekt von Bastler Jeroen an. Er hat nur Eichenholzplatten verwendet. Ein wunderschönes Ergebnis!

Handwerker Denise hat auch eine ähnliche Bar an der Kücheninsel gemacht. Stilvoll und eine sehr schöne Ergänzung für die Küche.

Eichenholzbar als Verbindung zur Kücheninsel, by Denise

Kücheninsel mit Kochbuchschrank

Warum nicht eine Bar mit einem Schrank für all Ihre Kochbücher kombinieren? So kreativ ist Janet, die das Buchenholz ihrer Bar mit Bücherregal für ein besonders schönes Ergebnis von uns bearbeiten ließ.

Multifunktionaler Barschrank

Heimwerker Sander hat sich mit einem Multifunktionsstahlbarmeubel ins Zeug gelegt, der Platz für Küchenschubladen, offene Regale, eine Sitzgelegenheit zum Arbeiten und Trinken sowie Stauraum für Bücher, die Musikanlage und einen 3D-Drucker bietet.

Multifunktionale selbstgebaute Barmöbel, von Sander

Bei TOSIZE.de sind wir ziemlich geschickt, aber wir machen es ihm nicht so leicht nach. Chapeau!

Schreinertafel in einer Werkstatt

Unsere Plattenmaterialien eignen sich auch hervorragend als zähler in einem Geschäft. Jeanette verwendete Kiefernholzplatten, damit sie jahrelang halten.

Erste Schritte mit einer eigenen Bar

Haben Sie sich von den Beispielen unserer Bastler inspirieren lassen? Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel ein Stück weit geholfen hat, Ihre eigene Bar nach Maß zu bauen.

Natürlich helfen wir Ihnen auch gerne mit exakt zugeschnittenem Plattenmaterial weiter. Wir können es ganz einfach zu Ihnen nach Hause liefern.

Ist Ihr Projekt abgeschlossen und sind Sie stolz darauf? Dann freuen wir uns über Fotos von Ihrer maßgefertigten Theke, damit auch Sie andere Heimwerker mit Ihrem Projekt inspirieren können!

Sehen Sie sich unsere Produktpalette hier an