Thuiswinkel Gütesiegel

Ein Treppenschrank in drei einfachen Schritten, von Patrick

Ein Treppenschrank in drei einfachen Schritten, von Patrick
Ein Treppenschrank in drei einfachen Schritten, von Patrick
Ein Treppenschrank in drei einfachen Schritten, von Patrick
Ein Treppenschrank in drei einfachen Schritten, von Patrick

Erstellen Sie dieses Projekt selbst mit zugeschnittenem Material von TOSIZE.de!

Beschreibung

Oft gibt es so ein dreieckiges Loch unter der Treppe, in dem Dinge abgelegt werden. Auf diese Weise wird es schnell zu einem Chaos. Das Loch ist dreieckig, so dass es schwierig erscheint, aber es ist nicht schlecht.

So machen Sie einen Treppenschrank in 3 Schritten:

  1. Messen Sie den Boden und die Höhe des Lochs und bestellen Sie die 'rechtwinklige' Platte auf diese Größe. Wenn alles gerade war, passt die Platte genau in das Loch. Ich habe grundiertes Sperrholz verwendet, das leicht und stark ist. Ich wählte eine Dicke, die dünner als der Rand der Treppe war, damit alles hineinfiel. Sie bestellen auch einige Lamellen der richtigen Größe.
  2. Machen Sie 2 Schnitte oben und an der Seite der Platte, so dass Sie 2 Dreiecke und ein Fünfeck erhalten. Ich habe eine Kreissäge mit einer Querstange verwendet, damit die Schnitte gerade waren. Aufgrund der Dicke der Säge haben Sie jetzt auch eine Tür (den fünfeckigen Teil), die genügend Platz zum Drehen bietet.
  3. Alles zusammenbauen. Montieren Sie die Dreiecke an Latten, die Sie hinter der Seite der Treppe angebracht haben, montieren Sie 2 verdeckte Scharniere und hängen Sie die Tür auf. In meinem Fall musste ich dann etwas von der Unterseite der Tür entfernen, weil der Boden nicht flach ist, aber alles andere perfekt passt.
Das Ergebnis ist ein Treppenschrank in drei einfachen Schritten. Und eine praktische Beschreibung, wie Sie mit ein wenig Hilfe von TOSIZE.de Ihren Schrank unter der Treppe realisieren können .

Was andere mit Balken und -latten, MDF und Multiplexplatte gemacht haben